SC Viktoria 1912 Nidda e.V.

+++ Aktuelles +++


Bilder zum Oktoberfest online!

Die Bilder zum Oktoberfest sind online in unserem Fotoalbum. Sören Weber schaut genau hin!

Alle Fotos im Album unter "Oktoberfest 2018".


Viktoria sagt Danke!

In dieser KOL-Saison wird unsere Mannschaft in den Blau-weißen Farben und in neuem Gewand auflaufen. Sponsor der prunkvollen Trikots ist "Tipwin Sportwetten, Markt Kiosk Nidda".

 

Wir bedanken uns bei Ferdi Özcan und seinem Team für die Unterstützung unserer 1.Mannschaft!

 

Mehr im Beriech "Sponsoren", "Unsere Partner".

 


Neunter Sieg in Folge.

"So blieb es beim hochverdienten Sieg. Man kann sich höchstens vorwerfen in der zweiten Halbzeit nicht weiter Druck erzeugt zu haben um das Ergebnis wesentlich deutlicher zu gestalten." - Ralf Aßmus

 

Der ausführliche Bericht im Bereich "Senioren", "1.Mannschaft".


Unser Jungs gewinnen auch in Gedern !!!!

"Der absolut verdiente Erfolg erscheint auch nochmal in einem anderen Licht, denn man musste ohne Christoph, Bene, Ferdi und zunächst auch ohne Jonny und Louis auskommen. Aber alle Spieler von der Nr. 1 bis zur 18 zeigten was man mit Wille und Einsatz erreichen kann." - Ralf Aßmus

 

Der ausführliche Bericht im Bereich "Senioren", "1.Mannschaft".


O´zapft is - 2018

Ein weiteres Jahr freut sich unserer Viktoria im Kreise aller Fans, Spieler und Viktorianer das allseits beliebte Oktoberfest an der Gänsweid zu zelebrieren. Unsere F-Jugend der JSG Nidda beginnt mit dem Eröffnungsspiel ehe unsere Senioren auf die Jungs aus Nieder-Mockstadt treffen.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch! 


Doppeltorschütze Ferdi Özcan im Interview!

Ferdi Özcan
Ferdi Özcan

Im Interview ist unser Neuzugang und Doppeltorschütze Ferdi Özcan. Auf unserer Homepage äußert er sich u. a. zu seinem Wechsel, der Saison und dem kommenden Auswärtsspiel in Eschenrod.

 

Auszug aus dem Bericht:

 

"Ja mich freut es auch das ich für die Viktoria spiele, ein großer Wunsch von mir war das ich im Heimatverein spiele und meine Kinder zum Sportplatz laufen können zum Zuschauen."

 

Der ausführliche Bericht auf unserer Homepage im Bereich "Senioren" / "1.Mannschaft".


Kirbspiele in Nidda

Bereits am Samstag den 01.09. spielt unsere Viktoria gegen den TV 08 Kefenrod auf der heimischen Gänsweid. Im Vorfeld spielt unsere Alt Herren Mannschaft gegen unsere Freunde der SG Ulfa/Langd. An diesem Wochenende findet auf dem benachbarten Festplatz am Bürgerhaus auch der Herbstmarkt statt. Somit auch die Gelegenheit vor und nach den Spielen diesen zu besuchen. 


KOL- Büdingen 4. Spieltag gegen SV Seemental  1:3

Böck, Fabrice (21)
Böck, Fabrice (21)

Unser Spielertrainer lobt die Paraden unserer Nr.1 in der Schlussoffensive des SV Seemental:

 

"...In den letzten Minuten setze der SVS nochmal alles daran den Ausgleich zu erzielen, doch mit Glück und Paraden von Fabi blieb es bei einem Treffer für Seemental..."

 

Der ausführliche Bericht aus unserer Homepage im Bereich "Senioren" ; "1.Mannschaft".


KOL- Büdingen 3. Spieltag gegen SG Wolferborn/M/B  3:2

F. Ußner äußert sich zum vergangen Heimsieg:

 

"Es ist natürlich schwierig in Unterzahl gegen einen Gegner der sich niemals aufgegeben hat zu bestehen, deswegen Kompliment an die komplette Mannschaft und Glückwunsch zum Sieg."

 

Der ausführliche Bericht auf unserer Homepage im Bereich "Senioren"; "1.Mannschaft".


Christoph Pilch, der Viktorianer

Am kommenden Sonntag geht es für unsere Viktoria im Auswärtsspiel gegen den SV Seemental.

 

Auswärtsspiel
So. 19.08.18 15:00
SV Seemental – SC Viktoria Nidda

 

Im Vorbericht äußert sich Christoph Pilch, welcher seit dieser Runde den Trainerstarb unserer 1. Mannschaft begleitet. 

 

U. a. äußert er sich zur Vorbereitung, den ersten Spielen und seinen Beweggründen unserer Viktoria die Treue zu halten:

 

Ich bin als Jugendlicher in der Stadt aufgewachsen, kenne jedes Eckchen hier. Ein Niddarer Bub halt!“ – Christoph Pilch

 

Der Ausführliche Bericht auf unserer Homepage im Beriech „Senioren“; „1.Mannschaft“:




KOL- Büdingen 2. Spieltag, gegen FCA Gedern  1:0

Maurice Ludwig
Maurice Ludwig

Der Spielbericht von Spielertrainer Frederick Ußner ist online!

 

Trainer wie Mannschaft, durften sich nicht nur über 3 Punkte im ersten Heimspiel freuen, ein weiterer positiver Effekt kommt hinzu, welchen Ußner in seinen Bericht wie folgt berschreibt:

 

"...Was mich gefreut hat, war die hohe Zuschaueranzahl. Das gibt natürlich nochmal eine extra Motivation!"

 

Den ausführlichen Bericht, gibt es auf unserer Homepage im Bereich "Senioren" ; "1. Mannschaft".



Giggel mit Spass!


Erneut steht das Grün unserer Gänsweid im Fokus!

 

Wir sagen erneut vielen Dank! Nicht nur an die zahlreichen Helfer, welche in den vergangen Wochen den Platz in Schuss gebracht haben, sodass unsere Zuschauer wieder voller Stolz das Gelände der Gänsweid betreten. Auch der Stadt Nidda gebührt unser voller Dank, welche uns bei der kurz- wie langfristigen Pflege unterstütz hat!

 

Auch nach dem Startschuss und mit neuem Mäher, sind unsere Helfer der Viktoria immer wieder im Einsatz! Mannschaft wie Fans dürfen sich auf das gepflegte Grün bei den Heimspielen freuen.

 

Weiteres Bildmaterial auf unserer Homepage im Bereich „Vorstand“:


Jahreshauptversammlung 2018

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018
Wir freuen uns auf alle Viktorianier und Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung!
Die ausführliche Einladung auf unserer Homepage im Bereich „Termine“.


Kracher bei unserer Viktoria, Ferdi Özcan kehrt zurück!

Auszug aus dem Kreisanzeiger;

 

Ferdi Özcan schnürt mit sofortiger Wirkung wieder die Schuhe unserer Viktoria! Mit unserem ehemaligen Jugendspieler schließt sich ein weiterer Spieler aus Nidda wieder unserer Viktoria an und ist bereits zum kommenden Heimspiel einsatzbereit. Wir freuen uns Ferdi wieder auf unserer Gänsweid im Kader unserer Mannschaft zu sehen!


KOL- Büdingen 1. Spieltag gegen SV Blau-Weiß Schotten  1:1

Nach dem 1.Spieltag in der KOL berichtete Spielertrainer Ußner u. a.

 

"In der Schlussphase zeigte unsere Mannschaft Kampfgeist und Moral und setzte alles daran die 3 Punkte mit nach Nidda zu nehmen. Johanes hatte in der 90 min. noch die beste Möglichkeit zum 2:1 Siegtreffer, hatte aber Pech mit seinem Abschluss aus 16 Metern und der Ball ging 1 Meter am Tor  vorbei..."

 

Der ausführliche Bericht auf unserer Homepage im Bereich Senioren; 1.Mannschaft


Das Grün liegt wie ein Teppich!

Unsere Gänsweid erstrahlt in vollem Grün und der Teppich freut sich auf die KOL-Saison unserer Mannschaft. Der Rasen kann sich sehen lassen und ist einmal mehr ein Prunkstück des Vereins!

 

Der Dank unserer Mannschaft und unseres Vereins gilt unseren fleißigen Helfern, welche über die letzten Wochen nicht nur einen grünen Daumen, sondern auch vollen Einsatz für unsere Viktoria bewiesen haben.

 

Sören Weber
Sascha Kopp
Manfred Dorstewitz
Ralf Aßmuss
Dennis Ketzer
Maurice Ludwig
Thomas „Juxi“ Jacobi
Michael Schindler
Tobias Kapeller
Frederick Ußner

 

Vielen Dank an euch Viktorianer!!!

 

Weitere Bilder unserer Grünanlage auf unserer Homepage im Bereich „Vorstand“.



Unser Dank gilt dem KTSV BORSDORF-HARB!

Aktuell befindet sich unsere Gänsweid in Vorbereitung auf die Runde. Damit der Platz wieder eine optimale Grundlage in der Runde bieten kann, finden hier aktuelle Arbeiten an der Grünfläche statt.

 

Daher bedanken wir uns herzlich für die Unterstützung des KTSV BORSDORF-HARB! Das gestrige Hessenpokal Spiel konnte unsere Mannschaft auf dem Rasen des KTSV abhalten.

 

Vielen Dank, dass unsre Mannschaft wie Zuschauer vom Sportgelände & der Bewirtung profitieren durften!


Das Aus im Hessenpokal!

Trotz guter Leistungen musste sich unsere Mannschaft heute im Hessenpokal gegen den Verbandsliga-Verein aus Hanau mit 0:4 geschlagen geben.


Freunde der Statistik!

Immer aktuell und auf dem neuesten Stand, alles rund um unsere 1.Mannschaft auf einen Blick!


Unsere Homepage ist mit den aktuellen Daten aus Fuba.net verknüpft und bietet Tagesaktuelle Informationen. Für unsere Freunde der Statistik ist der Kader einzusehen, der Spieleplan wie die Tabelle, aber auch alle Statistiken um die Leistungsdaten unserer Mannschaft. So können sich die Fans unserer Viktoria immer ein Bild über den aktuelle top Torjäger machen, wie oft der Lieblingsspieler zum Einsatz kam und wer als harter Hund auf dem Platz aktiv Karten sammelt.

 

Im einstigen Stile eines Stephan Belters, wird auch unser jetziger Spieler Trainer, Frederick Ußner, mit den ersehnten Berichten um die Spiele unserer 11 aufwarten und mit seinen Analysen die Homepage weiter mit Leben füllen.

 

Diese Informationen und viele weitere spannende News für unsere Viktorianer,
sind auf der Homepage im Bereich der; Senioren / 1.Mannschaft (siehe Foto) einzusehen.

 

https://viktoria-nidda.jimdo.com/senioren/1-mannschaft/


Bericht unseres Trainers zum Krombacher Kreispokal 2. Runde online!

Ußner zieht eine positive Bilanz und stellt der Mannschaft ein entsprechendes Zeugnis zum Erreichen der nächsten Runde aus:

 

"Großes Kompliment an die komplette Mannschaft, die bei schwierigen Temperaturen hochverdient bei einer starken KOL Mannschaft mit 3:0 gewann"

- Frederick Ußner, Spielertrainer

 

Den gesamten Bericht. auf unserer Homepage im Bereich; Senioren: 1.Mannschaft:

 

https://viktoria-nidda.jimdo.com/senioren/1-mannschaft/

 

 

 

 


Kreispokal: Durch ein 3:0 zieht unsere Viktoria in die nächste Runde ein!

 

Beim heutigen Auswärtsspiel in Eschenrod wusste unsere 1.Mannschaft zu überzeugen und zieht in die 3.Runde des Kreispokals ein.

 

Trotz sommerlicher Temperaturen konnten sich Benjamin Geyer & 2x Louis Göckel als Torschützen auszeichnen.


Kristek leitet 2. Runde des Kreispokal´s

Am kommenden Donnerstag den 26.07.2018 um 19:30h findet die 2. Runde im Kreispokal statt. Das Spiel unserer Viktoria gegen den Gegner des KSV Eschenrod steht unter der sportlichen Leitung von Matthias Kristek. Austragungsort ist der Rasenplatz in Schotten-Eschenrod.

 

Die Mannschaft freut sich auch bei der Auswärtsfahrt auf die Unterstützung unserer Viktorianer! 

 


1. Runde im Hessenpokal!

Am Samstag den 28.07.2018 um 19:00 Uhr empfangen unsere Jungs die Mannschaft von Hanau 93 im Hessenpokal.

 

Spielstätte an diesem Tag:

KTSV Borsdorf/Harb
Alois-Thums.Str. 6
63667 Nidda
   

Die Mannschaft freut sich auf den Pokal Knaller und heißt alle Viktorianer gerne Willkommen!


Vorbereitung ist alles!

Am morgigen Donnerstag testet unsere 1.Mannschaft weiter und bereitet sich in Buseck aktiv auf die Saison vor.

 

Anpfiff ist entgegen dem Foto um 20h.


Der Kader unserer Viktoria steht!

Auszug aus dem Kreisanzeiger, dieser berichtet von unserem KOL-Kader um Co-Trainer Christoph Pilch:


Spielertrainer Frederick Ußner im Gespräch zum Ausblick der kommenden Saison!

Die Saison 2018/19 wirft bereits Ihre Schatten voraus und geht als eine Besondere in die Geschichte unseres Vereins ein. Im Gespräch stellt sich unserer Spieler Trainer Frederick Ußner den aktuellen Fragen und gibt Ausblick auf die kommende Saison. U. .a. ruft er die Titelverteidigung der Stadtmeisterschaft als Ziel aus, erkennt innerhalb des Vereins eine gewisse Euphorie und wünscht sich auch in der kommenden Runde die Unterstützung aller Zuschauer und Viktorianer! 

 

Das gesamte Gespräch auf unserer Homepage im Bereich; Senioren: 1.Mannschaft:

 

https://viktoria-nidda.jimdo.com/senioren/1-mannschaft/

 

 

 

 


Zeit für Viktorianer, Johannes Herzen kehrt zurück an unsere Gänsweid!

Johannes Herzen wird ab Sommer unsere Viktoria bereichern und stellt sich den Fragen rund um seinen Wechsel, der neuen Saison und seinen Teamkollegen. Wir freuen uns sehr, dass wir den einstigen Spieler, Spielertrainer und Viktorianer wieder in Nidda begrüßen können!

 

 

 

 

 

Herzen: „Die Wahrheit liegt auf dem Platz, also würde ich mal sagen sehen wir uns dort.“

 

Der ausführliche Bericht, auf unserer Homepage im Beriech „Vorstand“:

 


Unsere Senioren Mannschaft feiert ihren Abschluss einer erfolgreichen Saison in Zandvoort!


Heute Morgen erreichte uns eine sehr traurige Nachricht.

Klaus Heck ist völlig überraschend verstorben.

 

Klaus war ein echter und wirklicher Viktorianer. Er lebte Viktoria, mit ihm ist auch ein Stück Viktoria gestorben.

 

Klaus, du hinterlässt auf der Gänsweid eine sehr große Lücke, die nur schwer zu schließen sein wird.

 

Mach´s gut...


Allianz Cup

 Unter der Organisation von Pino Laviero und Samir Bessaadi feiert unsere E-Jugend den Saisonabschluss. Zum Allianz Cup finden sich heute die Mannschaften der E-Jugend auf dem Sportgelände in Wallernhausen ein.

 

Kommt bei strahlenden Sonnenschein zum Torwandschießen, Hüpfburg, Tombola & vielem mehr vorbei!

 

Mehr im Bereich E-Jugend.


Ußner gibt Vorbereitungsplan aus!

Die neue Saison wirft bereits ihre Schatten voraus und Spielertrainer Frederick Ußner gibt für die Vorbereitung auf die kommende KOL-Saison den Trainingsplan für die Mannschaft aus.


Startschuss ist der 27-06-18.

 

Alle weiteren Termine und der Trainingsplan selbst, auf unserer Homepage im Bereich Termine:


https://viktoria-nidda.jimdo.com/termine/


Verabschiedung und Abschlussfeier der Saison 2017/18

Unsere Viktoria darf auf eine erfolgreiche Saison in der Verbands- sowie Kreisoberliga zurückblicken. Mit zahlreichen Erfolgen und Titeln verabschieden sich beide Mannschaften in die Sommerpause. Um die Verabschiedung im passenden Rahmen vorzunehmen und die Erfolge beider Mannschaften zu feiern, lädt der Verein alle Mitglieder, Spieler und Gönner am 27-07-2018 ab 18h ins Sportheim ein.

 

Zur Planung bittet der Verein um eine verbindliche Anmeldung bis zum 15-07-2018.

 

Die Einladung im Beriech: TERMINE

Anmeldung unter: marco.doell@debeka.de

 


Saison 2018/19 - JP Weber übernimmt Öffentlichkeitsarbeit der Viktoria

Liebe Viktorianer,

 

aufregende Wochen liegen hinter unserer alten Dame… Es wird Zeit die Segel neu auszurichten und weiter an der Zukunft unserer Viktoria zu arbeiten.


Für die kommende Saison werde ich die Homepage, Facebook-Seite und App erneut übernehmen und euch mit den neuesten Informationen, Entwicklungen und Erfolge rund um unseren Verein versorgen.

 

In den kommenden Wochen folgend Berichte und Informationen im ehemals gewohnten Format, sei es die Verabschiedung, die Vorstellung des Kaders 2018/19 und vieles mehr…

 

Aktuell befindet sich unsere Homepage noch im Neu-Aufbau! Bereits in wenigen Wochen, soll diese wieder Aushängeschild unseres Vereins sein.

 

Das Interesse um den Verein ist nach wie vor sehr groß und grade mit den aktuellen Veränderungen, ist der Informationsdurst spürbar. Um diesen gerecht zu werden und die positiven Entwicklungen zu kommunizieren, werden wir die Öffentlichkeitsarbeit wieder stark fokussieren.

 

Sportliche Grüße,
JP